home

Inoek_Slideshow_5.jpgInoek_Slideshow_6.jpg

AKTUELL

INÖK-CD PRÄSENTATION

"Neue Kammermusik aus Niederösterreich"

Am Mittwoch, 23. Mai 2012 fand um 19.00 Uhr im Doblinger Barocksaal die CD-Präsentation der neuen INÖK-CD statt.

 

Ursula Erhart-Schwertmann (Violoncello) und Edda Andrea Graf (Klavier) haben Werke von:

Horst Ebenhöh, Heinz Kratochwil, Hannes Heher, Michael Publig, Wolfram Wagner, Adriane Muttenthaler, Ferdinand Weiss, Wolfgang Nening, Lukas Haselböck, Julia Purgina, Silvia Sommer, Andreas Baksa

interpretiert.

 

 Edda Andrea Graf (Klavier) und Ursula Erhart-Schwertmann (Violoncello)

 Der gut besuchte Doblinger Barocksaal                                 Die Künstlerinnen werden begrüßt

 Horst Ebenhöh im Gespräch mit Frau Edda Graf                 Reger Austausch zwischen Interpretin und Komponist

 Hannes Heher, Richard Graf und Michael Linsbauer           Wolfram Wagner im Gespräch mit Renate Publig und Michael Publig

 

Link zur CD Bestellung

Link zur Galerie