home

Inoek_Slideshow_5.jpgInoek_Slideshow_6.jpg

NEWS

 

Der Gitarrist und Komponist Richard Graf präsentiert mit dem Programm „50 Shades of Music“ die vielfältigen Schattierungen seines künstlerischen Schaffens.


Freitag, 5. Mai 2017, 20.30 Uhr

Porgy & Bess, Riemergasse 11, 1010 Wien

Eintritt: € 20,-

  

Dieses Portrait bietet Anlass, Einblick in einen interessanten musikalischen Lebensweg zu bekommen und diesen auch im Rahmen eines Gesprächs-Konzerts hörbar zu machen. Dabei wird Richard Graf sowohl als Gitarrist und Komponist in unterschiedlichen Konstellationen in Aktion treten als auch das von ihm gegründete MAX BRAND Ensemble präsentieren, sowie mit Freunden und Weggefährten neue Musik und Jazz darbieten. 

 

PROGRAMM 

– Improve (Musik: Richard Graf)

– Miroir (Musik: Richard Graf)

– Take, Five, Six, Seven (Musik: Richard Graf)

– Giant Gaps (Musik: Richard Graf)

– For You (Musik: Richard Graf)

– Zum Quadrat (Musik: Richard Graf)

– M.S. (Musik: Richard Graf)

– Trane’s Mode (Musik: Richard Graf)

– The Tube (Musik: Richard Graf)

– Sunshine After Rain  (Musik und Text: Richard Graf)

– Groove & Move (Musik: Richard Graf)

 

 

MAX BRAND Ensemble

Clemens Salesny – Sax/Klar

Joanna Lewis – Violine

Simon Schellnegger – Viola

Arne Kircher – Cello

Tibor Kövesdi – Kontrabass

Leitung: Richard Graf

 

Little Big Horns

Lorenz Raab – Trompete

Clemens Salesny – Saxophon

Richard Graf – Gitarre

Raoul Herget – Sousaphon

Tibor Kövesdi – Kontrabass

Harry Tanschek – Drums

 

SPECIAL GUESTS: 

Marialena Fernandes

Lisa Rabél

 

Moderation: Dr. Eva Stöckler (Donau-Universität Krems)

 

Musik: Richard Graf

 

www.porgy.at

www.richardgraf.com

www.inoek.at

www.komponistenbund.at

 

Eine Veranstaltung der INÖK – Interessengemeinschaft Niederösterreichische KomponistInnen in Kooperation mit dem ÖKB – Österreichischer Komponistenbund und dem Porgy & Bess.