home

Inoek_Slideshow_5.jpgInoek_Slideshow_6.jpg

Dietmar SCHERMANN


Biografie

seit 1982 Lehrbeauftragter für Tonsatz an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien seit 1992 o.Hochschulprofessor und Leiter einer Lehrkanzel für Harmonielehre-Kontrapunkt (Tonsatz).

AUSBILDUNG

Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien:
Komposition (Heinrich Gattermeyer), Korrepetition (Harald Goertz), Orchesterdirigieren (Karl Österreicher) und Chorleitung (Günther Theuring)

Stil

Als Komponist am Ende des 20. Jh. gilt mein Hauptanliegen weniger der Schaffung von absolut neuen Formen und Klängen, sondern vielmehr ihrer bestmöglichen Anwendung zur Übermittlung einer persönlichen Aussage. Stilistische Synthese, emotionelle Beteiligung und ein starkes Mitteilungsbedürfnis halte ich für notwendiger als kühle, kaum nachvollziehbare Gedankenexperimente. Die zukünftige Musikentwicklung liegt für mich in der reichen Vielfalt unterschiedlicher Individualstile. Die Frage, ob nun tonal oder atonal zu komponieren sei, halte ich für genauso überholt wie die Überbewertung einzelner Parameter der Musik und eine daraus resultierende Schule.

Komponieren ist für mich eine Gratwanderung zwischen Offenheit gegenüber der Welt (der Welt der Erscheinungen) und der Konzentration auf subjektive Befindlichkeiten, ohne jedoch in austauschbare Oberflächlichkeit oder egomanische Nabelschau abzusinken. Die Frage nach dem zu verwendenden Tonmaterial tritt in den Hintergrund, da in jeder Komposition neue Wege zur momentan gültigen Antwort gefunden werden müssen. Als Kristallisationspunkt meiner musikalischen Ideen ist der Dialog mit den Interpreten von besonderer Bedeutung. Klarheit und Fasslichkeit sowie ein sinnlich-musikantischer Gestus bilden die Paradigmen meiner Kompositionen.

Publikationen

Orchester- und Vokalwerke, Kammermusik, Musikdramatische Werke

Aufführungen im In- und Ausland

Rundfunkaufnahmen, Tonträger

Orchester- und Vokalwerke, Kammermusik, Musikdramatische Werke. Aufführungen im In- und Ausland. Rundfunkaufnahmen, Tonträger. Verlage: Ms.