home

Inoek_Slideshow_5.jpgInoek_Slideshow_6.jpg

Rolf WEHMEIER †


Biografie

BERUFLICHE LAUFBAHN

seit 1982 freiberuflicher Komponist und Arrangeur

Mehrjährige Tätigkeit als stellvertretender Chef des Stabsmusikkorps der Bundeswehr

Verfasser mehrer Fachbücher über U-Musik, Autor zahlreicher Rundfunksendungen und Leitung von Seminaren über Popmusikarrangement an Musikhochschulen

Beschäftigung mit der Rekonstruktion von Opern, wie Alessandro Scarlattis „Il Trionfo“




PREISE UND ANERKENNUNGEN

1980 1. Preis beim Industrie Film Festival (International Industrial Film Festival) für „Der Qualität des Wassers wegen“

AUSBILDUNG

Nordwestdeutsche Musikakademie Detmold: Pauke und Schlagzeug Musikhochschule Köln: Dirigieren

Publikationen

Film- und Fernsehmusik, Werbemusik, Werke für Chor und Orchester, Kammermusik u. a., Arrangements, Sprechtheaterstücke (Die Professionelle, Schönes Wochenende, Die Akte Rossini)

Aufführungen in Europa

Aufnahmen: Zahlreiche Rundfunk und Schallplattenproduktionen

Verlage: RING MUSIK, Weinberg, Gehrig, Eigenverlag u. a.