home

Inoek_Slideshow_5.jpgInoek_Slideshow_6.jpg

Michael PUBLIG


Biografie

Michael Publig Geburtsdatum: 29.7.61

Pianist; Diplom bei Roland Batik; Projekte u. a. in den Bereichen Ernste Musik, Jazz, Brasilianische Musik und Flamenco.

Komponist (ca. 500 Stücke in beiden Sparten, „E“- und „U“-Musik); Gewinner mehrerer Kompositionswettbewerbe.

Arrangeur, Herausgeber (ca. 200 Transkriptionen, zusätzlich Edition nahezu des kompletten Gesamtwerks von Chick Corea). Veröffentlichungen in allen Bereichen bei mehreren internationalen Verlagen (Österreich, Deutschland, USA, China).

Pädagogische Tätigkeiten: Klavier, Improvisation und Jazz-Harmonielehre.

 

Verlagsleiter, Jurymitglied (u. a. für den Österreichischen Staatspreis für Komposition); 2009 Tournee nach China

  

Als Komponist steht Michael Publig für musikalische Vielfalt und verfolgt einen stilistisch offenen Weg „zwischen den Welten“. Seine Musik ist eine Symbiose von Elementen des Jazz, zeitgenössischer (E-)Musik und lateinamerikanischer Musik.

Ein besonderes Anliegen ist es ihm, die Jazz- und Latin-Elemente klassischen Interpreten näherzubringen.

  

www.michaelpublig.com

www.myspace.com/publigmichael