Okkasioni in sieben Prisen

Besetzung:
3 Blockflöten
Werkbeschreibung:
Die sieben Miniaturen unterschiedlichen Stimmungsgehalts verlangen neue Klangfarben und Verfremdungseffekte wie Vibrato, Glissando, Flatterzunge, Summ- und Pfeiftöne und dgl. mehr. Thematisch basieren die einzelnen Stücke auf einer Tonreihe, die zu Beginn des Einleitungsstückes in ihrer Urform erklingt und in der Folge durch diverse Ableitungen entsprechende Erweiterungen erfährt.
Entstehungsjahr:
1985
Dauer:
7'
Schwierigkeitsgrad:
Oberstufe
Editionsnummer:
NE 33 001
Preis:
€ 14,00 (Noten in PDF-Form), € 18,00 (gedruckte Noten zuzügl. € 4,00 Portopauschale)